#FirstWednesday 03.03.2021 - Benchmarking-Studie „Market Intelligence“

Das dcif bietet Mitgliedern und Interessierten im Rahmen der #1stWednesday-Reihe am 03.03.2021 von 16:30 - 18 Uhr eine weitere Impulsveranstaltung in Form eines Webinars an.

Thema:

Benchmarking Studie "Market Intelligence" - Erfolgsfaktoren zur Implementierung und Nutzung von Market Intelligence

Im Rahmen der Leitung der internationalen Konsortial-Benchmarking Studie zum Thema "Market Intelligence" hat Annika Becker sich zuletzt intensiv mit der Identifizierung von Erfolgsfaktoren für die Implementierung und Nutzung von Market Intelligence befasst. In ihrem Vortrag werden ausgewählte Ergebnisse aus der internationalen Benchmarking-Studie "Market Intelligence" vorgestellt, an der im Sommer 2020 144 produzierende Unternehmen teilgenommen haben. Anhand identifizierter Erfolgsfaktoren wird aufgezeigt, wie Market Intelligence im Unternehmen zu verankern ist, wie Market Intelligence Aktivitäten effizient ausgeführt werden und wie aus verschiedenen Marktbereichen strukturiert Informationen aufgenommen und verarbeitet werden können.


Was die Teilnehmer aus der Veranstaltung "mitnehmen" können:
Die Teilnehmer der Veranstaltung lernen verschiedene Erfolgsfaktoren zur Implementierung und Nutzung von Market Intelligence kennen, welche im Rahmen der internationalen Konsortial-Benchmarking Studie "Market Intelligence" und insbesondere dem Austausch mit fünf Successful-Practice Unternehmen identifiziert wurden.

Sprecher:
Annika Becker, wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin am Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen

Teilnahmegebühr:
Die Teilnahmegebühr beträgt 100,00 € zzgl. MwSt. (50,00 € zzgl. MwSt. für Studenten und Azubis. Für dcif-Mitglieder ist die Teilnahme kostenfrei!) Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung zur Veranstaltung und eine eventuelle Stornierung einen nicht unerheblichen Bearbeitungsaufwand in der Geschäftsstelle verursachen. Deshalb berechnen wir für die Stornierung einer Anmeldung 40,00 EUR.

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich direkt über das dcif-Veranstaltungsportal oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für diese Veranstaltung an. Bestätigung und Rechnung werden schnellstmöglich zugesandt, einen Link zur Teilnahme erhalten Sie zeitnah vor der Veranstaltung.