Rückblick auf den #FirstWednesday vom 03.02.2021 - Market und Competitive Intelligence Professionals in der Corona-Krise - alles beim Alten geblieben?

Erster #FirstWednesday  im Jahr 2021: Market und Competitive Intelligence Professionals in der Corona-Krise - alles beim Alten geblieben?

Unter der gelungenen Moderation von Joachim Buck (Siemens Healthineers) und professionell per Live-Mindmapping von Silke Maczewski assistiert, tauschten mehr als 20 Market  und Competitive Intelligence Professionals - Dienstleister und Praktiker in Unternehmen - ihre MCI-Erfahrungen in der Corona-Zeiten aus.


Auch wenn sich wieder einmal zeigte, wie groß die Heterogenität in diesem spezifischen Expertengebiet ist, lassen sich doch grundsätzlich folgende gemeinsame Erfahrungen ableiten:
  • Corona hat auch bei den MCI-Professionals den Wunsch nach Automatisierung von Prozessen wie z.B. Monitorings und die Darstellung von KPIs in Dashboards verstärkt. In diesem Sinne bietet das dcif e.V. seit diesem Jahr MCI-Software Anbietern eine Plattform zur Demonstration von Software-Funktionalitäten.
  • Dienstleister registrierten Änderungen im Markt und in Bezug auf das Auftragsspektrum.
Und damit sind wir schon bei der Heterogenität: Denn jeder Dienstleister erkannte unterschiedliche Aspekte: Aufträge von großen Unternehmen sind wg. Kurzarbeit zurückgegangen. Hier wird nun mehr Potential bei KMUs gesehen. Die zu untersuchenden Märkte haben sich von Europa und USA verstärkt auf Asien verlagert. Das Auftragsspektrum sei mehr ad-hoc getrieben.

Hat die Krise die Sichtbarkeit bzw. die Stellung von MCI in den Unternehmen verstärkt? Auch hier sind die Aussagen unterschiedlich. Während die einen keine Corona-bedingten Änderungen sehen, ist bei anderen die Bedeutung und Anerkennung im Unternehmen z.B. durch verstärkten Wettbewerbsdruck gestiegen.

Und so wurden noch weitere, interessante und differierende Erfahrungen von über 20 Teilnehmern in die Diskussion eingebracht, die jedem Teilnehmer wertvolle Anregungen für den operativen Alltag geben.

Das dcif e.V. - der Bundesverband für Markt- und Wettbewerbsanalyse - fördert mit der „First Wednesday“-Veranstaltungsreihe und den Arbeitsgruppen-Treffen den Austausch zwischen MCI-Professionals. Weitere spannende Webinare stehen für die nächsten Monate bereits fest.

Werfen Sie einen Blick in unseren Veranstaltungskalender. Mitglieder sind bei allen Webinaren kostenfrei dabei.

Sie haben ein interessantes Thema, dass Sie - als Sprecher -  gerne mit der dcif-Community teilen möchten? Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!