Rückblick auf den #FirstTuesday am 04.08.2020 "Nützliche Werkzeuge für eine effiziente Internetrecherche"

Nützliche Werkzeuge für eine effiziente Internetrecherche - Die Herausforderung für CI/MI Professionals

Die Internetrecherche ist zweifellos eine der Hauptaufgaben eines CI/MI Professionals. Es geht immer darum, relevante Informationen in kürzester Zeit zu finden, sei es ad-hoc oder wiederkehrend. Planung, Struktur und die Auswahl der richtigen Tools sind hier Grundvoraussetzung für eine effiziente und erfolgreiche Arbeit.

In einem vierstündigen Workshop führte Herr Weber, Geschäftsführer der Firma corma GmbH in Brüggen, durch eine Vielzahl von nützlichen Vorlagen und Tools, um relevante Informationen zu erfassen und informative und verständliche Berichte als Ergebnis und Dokumentation zu erstellen und damit optimal und fallunabhängig für die Aufgabe “Recherche im Internet” vorbereitet zu sein.

Im Folgenden eine kurze Übersicht über die wichtigsten Schritte einer Recherche und einiger Werkzeuge aus dem Workshop:

Optimal und fallunabhängig für die Aufgabe “Recherche im Internet” vorbereitet sein
  • Installieren einer virtuellen Recherche-Maschine: Die virtuelle Recherche-Maschine läuft als eigener (virtueller) Computer auf dem PC/Mac, z.B. virtualbox. Damit erfolgt keine Kontaminierung des Geschäftsrechners.
  • Virtual Private Network: Für den Zugang zu unterschiedlichen Informationen benötigt man ein zuverlässiges VPN-Tool, z.B. privateinternetaccess, protonvpn, oder perfect-privacy. VPN steht für "Virtual Private Network“. Ein VPN ist ein in sich abgeschlossenes Netzwerk, das der verschlüsselten beziehungsweise anonymen Kommunikation sowie Übersendung von Daten über das Internet dient.
  • Von zentraler Bedeutung sind der Recherchebrowser und wichtige Add-Ons: z.B. Chromium Browser, Chrome, Opera, Vivaldi, Edge, Brave. Man sollte seinen Recherche-Browser gut kennen, zumal damit viel Zeit verbracht wird.

Wie Planung und Struktur zu schnellen und effizienten Internetrecherchen führt

  • Beispielsweise eignet sich Notepad++ sehr gut, um schnell vorhandene Informationen aus einem Rechercheauftrag zu erfassen.
  • Standardisierte, strukturierte Suchpläne und Checklisten, z.B. Link-Dashboards mit start.me, sparen enorm viel Zeit, insbesondere bei wiederkehrenden Recherchen.

Mit verlässlichen Werkzeugen immer alle Informationen erfassen und sichern und dadurch den Überblick behalten

  • Informationen während der Recherche erfassen, z.B. mit Notepad++.
  • Auch mit Cherrytree, einer Anwendung zur hierarchischen Erfassung von Notizen, kann man Informationen systematisch erfassen und sichern.
  • Hunchly ist ein Recherche-Assistent. Er sichert den gesamten Rechercheverlauf. Damit können vollständige Webseiten erfasst und durchsuchbar gemacht werden.

Mit Vorlagen und Tools zeitsparend informative, vollständige und verständliche Berichte als Ergebnis und Dokumentation erstellen

  • Neben MS Word-Vorlagen resp. eigenen Vorlagen ist Paliscope empfehlenswert.
  • Die Paliscope-Plattform vereint Daten aus verschiedenen Online- und Offline-Quellen, um Informationen zu finden und in umsetzbare Informationen umzuwandeln.